Grafschaft Glatz (Schlesien) Neuigkeiten und Wissenswertes aus Schlesien

4.5.2020

Flaggenwegsel zum 1. Mai

Filed under: Neues aus Schlesien — Horst Ulbrich @ 14:00

Na was ist denn richtig?

So……..

 

       oder so….. 

und damit meine ich nicht die Richtung rechts oder links.

In Schlesien war es ja nach dem Krieg, bei Androhung von Strafe, Pflicht die polnische Fahne an jedem Haus, möglichst an jedem Fenster zu zeigen. Das ist natürlich seit der Wende in Polen nicht mehr so. Aber an vielen Häusern ist das, nun freiwillig , immer noch Brauch.

Da unsere Fahnen an der Reithalle über den Winter sehr gelitten haben und jedes Jahr erneuert werden, war das auch am 1.Mai wieder fällig.

Aber was ist das denn? Wer hat sich da so vertan? Aber schnell wieder auf das Hallendach und umgedreht.

Beim DFK Glatz immer noch kein normaler Vereinsbetrieb. Ich hoffe aber auf baldige Lockerungen der Versammlungsfreiheit damit wir uns in den Vereinsräumen wieder treffen können. Wir hoffen dann auf einen Neustart unserer Deutschkurse die zur Zeit natürlich auch nicht stattfinden können. Bei der letzten Vorstandssitzung mussten wir einen anderen Finanzierungsrahmen festlegen und hoffen das so realisieren zu können. Die Jugend hat mit dem Unterricht schon online mit Frau Patzwald begonnenen. Von der Uni Breslau gab es dazu ein Programm wo alle Schüler mit dem Lehrer Verbindung haben und Aufgaben übernehmen können. Voraussetzung ist natürlich ein PC und Onlineanschluss für alle. Das werden wir nach Corona neben dem Unterricht in unseren Räumen auch weiter beibehalten.

In Schlesien hat es endlich geregnet und wir hoffen auf weitere Niederschläge denn es ist immer noch viel zu trocken. Vielleicht passt ja mal der Kalenderspruch:

Ist der Mai kühl und nass, füllt es dem Bauern Scheuer und Fass.

Horst Ulbrich

Powered by WordPress