Grafschaft Glatz (Schlesien) Neuigkeiten und Wissenswertes aus Schlesien

6.2.2016

Weihnachten in der Heimat.

Filed under: Neues aus Schlesien — Horst Ulbrich @ 20:09

20160106_130554   DSC_0168   DSC_0032 Bitte auf die Bilder klicken.

Nun werden in Deutschland die Weihnachtsbäume wohl schon einige Zeit abgeräumt sein. In der Heimat ist die Adventzeit eigentlich auch Fastenzeit und das Fest beginnt mit der Heiligen Nacht.

Dafür werden aber bis Maria Lichtmess am 2.Februar noch Weihnachtslieder gesungen, auch die Dekoration in den Kirchen bleibt solange erhalten und wird erst am kommenden Sonntag 7.2. nicht mehr zu sehen sein.

Privat haben wir unseren Christbaum Ende Januar entsorgen müssen, denn wegen der Wärme begannen die Nadeln zu rieseln.

In den Kirchen, wo nicht geheizt wird halten die Bäume natürlich länger, aber nun geht die Weihnachtszeit zu Ende und wir freuen uns auf den Frühling. Die Temperaturen in der Heimat verhalten sich schon entsprechend. Da hat die Vertriebenengeneration hier noch andere Winter und mit viel Schnee erlebt. Ich bin wohl mit dem Klimawandel in die Heimat meiner Eltern gezogen, denn es hat in den letzten Jahren wenig Schnee gegeben, obwohl die Temperaturen teilweise bis minus 18 Grad waren. Das hat der Landwirtschaft immer wieder Verluste gebracht, weil der Schnee normalerweise die Wintersaat schützt.

Aber nun wollen wir uns auf den Frühling freuen, am 19.2. trifft sich der DFK Chor bei Ulbrich zum Angrillen. Vorher werden wir das Schloss und die Kirche in Eckersdorf und die Schwenzer Kapelle besuchen und ich werde einige Erläuterungen zu meinen Ahnen geben, die aus Eckersdorf und der Umgebung sind.

 

Bericht Horst Ulbrich

1 Kommentar »

  1. Beim Lesen des Beitrags bekam ich wirklich heimatliche Gefühle. Es waren schöne Gedanken an Zuhause.
    Erwin

    Kommentar by Erwin — 23.2.2016 @ 19:30

RSS feed for comments on this post.

Leave a comment

Powered by WordPress